Programm

Das Places _ Virtual Reality Festival ist ein Event für alle, die von Innovation nicht genug bekommen und für die Technologie Inspiration bedeutet. Egal ob aus rein privatem Interesse oder als Business-Besucher: Die Vielfalt des Places _ Programms bietet für fast jeden spannende Einblicke, relevante Ausblicke und Begegnungen mit der Tech-Avantgarde. Am 17. & 18.09. hast du als Besucher*in die Möglichkeit, die Vielfalt von Virtual und Augmented Reality zu erleben. Am Donnerstagabend des 16.09. kannst du den Places _ Startup Pitch im Live-Stream verfolgen.

Alle Zeiten und Orte findest du in unserem Timetable

Timetable

Studio Stage Wissenschaftspark Festivalgelände lala.ruhr
18:00
Startup Pitch
18:45
20:45
19:00
20:00

Studio

No events available in talk category!
Studio Stage Wissenschaftspark Festivalgelände lala.ruhr
18:00
Startup Pitch
18:45
20:45
19:00
20:00

Studio

No events available!

Programmübersicht

(c) Places _ VR Festival / Medienmalocher, Ravi Sejk

Experience _ Places

Die Experience _ Places sind das Herzstück des Places _ Festivals. Hier lässt sich virtuelle Realität ausprobieren und Augmented-Reality-Anwendungen testen. Eine perfekte Möglichkeit die Technologie kennenzulernen oder sich ein Update in Sachen VR abzuholen – wohin gehen die Trends und was ist heute alles schon möglich? Von Kultur über Business bis zu Gaming und Forschung stehen die verschiedensten Anwendungen zum aktiven Erleben bereit.

Freitag, 15:00-20:00 Uhr
Samstag, 10:00-18:00 Uhr

(c) Places _ VR Festival /Frank Vinken

Talks

Beim Places _ VR Festival kann man nicht nur die neuesten Anwendungen aus der Welt von VR und AR testen, sondern auch Business Insights, Hintergründe zu XR-Projekten und neueste Erkenntnisse aus Universitäten und Hochschulen mitnehmen. Das breitgefächerte Programm aus Speakern und Panel-Talks ist das ideale Brainfood um in Sachen “Extended Reality” auf dem neuesten Stand zu sein. Ein genauer Zeit- & Speakerplan folgt in den nächsten Wochen.

Freitag, 14:30-20:00 Uhr
Samstag, 10:30-18:30 Uhr

Startup Pitch

Sechs Startups aus Deutschland bewerben sich um den Places _ Startup Pitch zu gewinnen und damit Deutschlands innovativstes XR-Startup zu werden. Vor einer Jury aus Investoren, XR-Experten & Wirtschaftsförderern präsentieren die Unternehmen aus den Bereiche VR, AR und MR ihre Geschäftsmodelle und Ideen und bekommen so nicht nur die Chance sich einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren sondern auch das mit dem Titel verbundene Preisgeld zu gewinnen.

Donnerstag, ab 18.45 im Livestream

(c) Places _ VR Festival / Medienmalocher, Ravi Sejk

DIVR Science Award

Gerade in der Forschung und an Hochschulen zeigt sich das Potential der Extended-Reality-Technologien. Hier schlägt der Puls der Zeit in Sachen VR und AR. Für die Verleihung des DIVR Science Award ist das Deutsche Institut für virtuelle Realitäten (DIVR) alljährlich auf der Suche nach den innovativsten Anwendungen und Konzepten deutscher Hochschule. Im Rahmen des Places _ VR Festivals findet vom 16. – 18.09. die Präsentation der Projekte sowie die Preisverleihung des DIVR Sciene Award statt.

Freitag, 15:00-20:00 Uhr
Samstag, 10:00-18:00 Uhr

Award Verleihung Samstag ab 18:30 Uhr im Livestream

Hackathon

In nur 24 Stunden von einer Aufgabenstellung zu einem VR/AR-Prototypen – und das in interdisziplinären Teams aus Designern, Codern und Experts aus vielen weiteren Bereichen. Das ist der Places _ Hackathon. In diesem Jahr kommen die Challenges des Hackathons aus dem Bereich IT-Sicherheit. Die Ergebnisse der Teilnehmenden werden am Samstag Abend im Places _ Studio präsentiert und prämiert.

Start of Coding: Freitag, 15:00 Uhr
Preisverleihung Samstag, ab 18:30 Uhr im Livestream

Kidstation

An verschiedenen Stationen können Kinder, ihrem Alter entsprechend in unterschiedliche VR-Spiele eintauchen. Ebenso erhalten Eltern hier Informationen und virtuelle Einblicke in die Welt der VR-Technologie und können herausfinden, was ihre Kinder in der virtuellen Realität erleben können.

Freitag, 15:00-20:00 Uhr
Samstag, 10:00-18:00 Uhr

Imagine Green Urban Futures

Im Projekt “Imagine Green Urban Futures” wollen die Initiative lala.ruhr und das Places _ VR Festival gemeinsam mit innovativen Stadtgestalter*innen neue Möglichkeiten entdecken, wie Städte, Straßen und Plätze besser und nachhaltiger gestaltet werden können. Mit Hilfe von AR-Technologie wird vor Ort live erlebbar, wie sich eine Stadt positiv verändern kann.

Freitag, 14:00-20:00 Uhr
Samstag, 10:00-18:00 Uhr