WORKshops

Mit den Places _ WORKshops bieten wir die Möglichkeit sich in Form eines Deep Dives mit einer konkreten Business-Anwendung aus dem Extended-Reality-Bereich auseinanderzusetzen. Zusammen mit den Entwickler:innen der Anwendung können die angemeldeten Workshopteilnehmer:innen die Technik erkunden, verstehen und herausfinden wie VR, AR und andere Technologien ihr eigenes Business voranbringen können.

Deep-Dive-Sessions, die helfen, Extended Reality wirklich zu verstehen!

  • Alle WORKshops finden rund um die Places _ Stage statt.
  • Die Dauer der thematischen Deep Dives wird zwischen 45 und 90 Minuten liegen.
  • Auch nach dem WORKshop bietet das Festivalzentrum die Möglichkeit des Austauschs und der Begegnung.
  • Das WORKshop-Programm richtet sich an Führungskräfte mittlerer und großer Unternehmen sowie an alle, die sich über den Einsatz von Extended-Reality-Technologie in beruflichen Kontexten informieren wollen. Die WORKshops sind branchenspezifisch und werden von ausgewiesenen Expert:innen geleitet. Sie verstehen sich als Ort des gemeinsamen Lernens und haben eine hohe Praxisrelevanz.
  • Die WORKshops sind einer der wenigen Programmpunkte, für die man sich explizit anmelden müssen. Um umgehend zu erfahren, ab wann das möglich ist, empfehlen wir unseren Newsletter sowie unsere Social Media Kanäle zu abonnieren.

Du willst als Speaker deine Erkenntnisse aus der Wissenschaft, deinen Business-Case oder deine Keynot der Places _ Community präsentieren? Melde dich jetzt mit deinem Beitrag!

Das waren unsere WORKshops 2020