Places x lala.ruhr @biennale der urbanen landschaft [17. & 18. September]

Bereits auf dem letzten Places _ VR Festival haben wir mit lala.ruhr zusammengearbeitet. Ergebnis der Kooperation was das Projekt “imagine green urban futures”. Gerade in Ückendorf ist das Thema nachhaltige Stadtentwicklung einer der wichtigsten Bausteine in der Transformation des Quartiers Bochumer Straße. lala.ruhr widmet sich mit der biennale der urbanen landschaft vom 10.-24. September der Frage, wie wir die Stadt im Angesicht des Klimawandels neu erfinden können. Places steuert einen von drei Programmschwerpunkten zur Biennale bei.

17. & 18.9.2022: Das Wochenende der digitalen Realitäten: Wie können uns Virtual Reality, Augmented Reality, Big Data und KI dabei helfen, nachhaltige Städte zu gestalten?
Euch erwarten XR-Exkursionen, Fachvorträge und die Ergebnisse unseres einwöchigen hackathon in residence.

11. – 18.9.2022: hackathon in residence
Stadtplanung, Kreativität und Nachhaltigkeit treffen auf VR, AR, KI und Big Data: Wir suchen neugierige und aufgeschlossene Menschen unterschiedlicher Fachrichtungen (Architektur/Planung, IT/Digital, Kunst/Kreativwirtschaft). Wir bieten Aufwandsentschädigung, Unterkunft, Verpflegung und die Chance auf ein Preisgeld. Der Call ist bis zum 15.7.2022 geöffnet.