Hackathon

In nur 24 Stunden von einer Aufgabenstellung zu einem VR/AR-Prototypen – und das in interdisziplinären Teams aus Designern, Codern und Experten aus vielen weiteren bereichen. Das ist der Places _ Hackathon. Wir vom Places _ VR Festival glauben, dass sich die Technologien der Extended Reality (VR, AR, MR) besonders eignen, um Lösungen für besondere Herausforderungen unserer Gesellschaft zu diskutieren, Visionen erlebbar zu machen und die Zukunft zu planen. Beim Places _ Hackathon haben die Teilnehmer 24 Stunden Zeit für Entwicklung und Prototyping einer VR/AR/MR-Anwendung, die konkrete Herausforderungen unserer Zeit ein wenig besser meistern zu können.

Beim Places _ Hackathon wird die ganze Innovationskraft von Extended Reality sichtbar!

Ablauf

  • Vorstellung der Challenges, Teambuilding &  SetUp der Workstations
  • Start of Coding

24 Stunden Coding

  • End of Coding und anschließender Jury-Rundgang
  • Präsentation beim Festival
  • Zentrum und Preisverleihung
  • Gemütlicher Ausklang auf dem Festivalgelände

Was wir dir während des Hackathons bieten:

  • Essen und Getränke für 24 Stunden
  • Spektakuläre Gruppenarbeitsplätze in der Arkade des Wissenschaftsparks Gelsenkirchen
  • VR-Work-Stations
  • Ruheraum und Rückzugsmöglichkeiten
  • Bewertung von einer namhaften Fachjury
  • Öffentliche Siegerehrung im Festival-Programm
  • Falls gewünscht: Kostenfreie Übernachtungsplätze
  • evtl. Fahrtkostenzuschuss bei weiter Anreise

Wie können VR, AR & Co die digitale Welt sicherer machen?

Egal ob Hacker-Angriffe, Spionage oder Sicherheitslücken – Problemstellungen rund um das Thema IT- und Datensicherheit beschäftigen Konzerne und Startups, Kommunen und Ministerien. In den 24 Stunden des diesjährigen Places _ Hackathons beschäftigen sich die Teams daher mit Challenges aus der IT-Sicherheit. Wie können IT-Infrastrukturen besser visualisiert werden? Wie können Menschen noch besser für den sicheren Umgang mit Computern und Servern geschult werden? Welche Risiken birgt die VR-Technologie möglicherweise selbst?

Klingt das nach einer Herausforderung für dich?
Dann melde dich jetzt direkt an:

Unsere Themenpaten 2021

Das IT-Security-Unternehmen mit Büros mitten auf dem Places Festivalgelände arbeitet an smarten Authentifizierungslösungen ohne Passwort – unter anderem für eine smartere Verwaltung.

Mit fälschungssicheren Zertifikaten auf Blockchain-Basis trägt TrustCerts zu einem sichereren digitalen Datenaustausch bei.

Wie sensibilisiere ich die Mitarbeiter meines Unternehmens für IT-Sicherheits-Themen? Auf diese Frage hat Aware7 Antwortet und bietet u.a. Penetrationstest sowie Livehacking-Shows an.

Die Jury

Vorname Nachname

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lore

Vorname Nachname

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lore

Vorname Nachname

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lore

Vorname Nachname

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lore

Der Hackathon wird unterstützt von …